Akupunktur

    Akupunktur ist mehr als Punktsuchen und Nadelstechen - mehr als ein durch naturwissenschaftliche Kriterien nachträglich unterfangenes fernöstliches Theoriegebäude. Akupunktur hilft bei gestörten Energieverläufen, hilft heilen, tonisiert, sediert und gleicht aus.

    Hebammen dürfen Akupunkturtherapie im Rahmen von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett anwenden. Voraussetzung ist eine entsprechende Ausbildung nach den Hebammen-Akupunktur-Ausbildungsrichtlinien.

    Wir wenden Akupunktur an u.a. bei Übelkeit, Erschöpfung, Ischias-Beschwerden, Ödemen, Infektionen, Schmerzlinderung, Geburtseinleitung, Entspannung, psychische Regulation, verzögerte Uterusrückbildung, Brustentzündung, Milchstau, Verdauungsschwierigkeiten, Blasenentleerungsstörungen.

    Es ist bewiesen, dass Akupunktur zur Geburtsvorbereitung die Geburtsdauer um mehr als zwei Stunden verkürzt!

     

    Wir bieten Akupunktur im Rahmen der Offenen Sprechstunde an oder nach Terminabsprache.

    Hebamme  

    Gunhild Schmidt:

    0171 / 3864823

    gunhildschmidt@gmx.net

     

    Letzter Monat Juli 2024 Nächster Monat
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    week 27 1 2 3 4 5 6 7
    week 28 8 9 10 11 12 13 14
    week 29 15 16 17 18 19 20 21
    week 30 22 23 24 25 26 27 28
    week 31 29 30 31